ARCHE NOVA

EINE
ARCHE
BAUEN

EINE
ARCHE
BAUEN

EINE
ARCHE
BAUEN

EINE ARCHE BAUEN

EINE ARCHE BAUEN

Nenn es Tiny House, Mobile Home, Bauwagen oder wie auch immer,
wir verstehen unser Mobiles Haus als Arche.

Diese Website bietet die Möglichkeit das Buch
von Mario Michael Rampitsch in gedruckter Form direkt vom Autor zu erwerben.

Zudem gibt es noch einen kleinen Einblick in das Bauwerk
und im Blog gibt es weitere Erfahrungswerte und Berichte.

A L O H A


Nenn es Tiny House, Mobile Home, Bauwagen oder wie auch immer,
wir verstehen unser Mobiles Haus als Arche.

Diese Website bietet die Möglichkeit das Buch
von Mario Michael Rampitsch in gedruckter Form direkt vom Autor zu erwerben.

Zudem gibt es noch einen kleinen Einblick in das Bauwerk
und im Blog gibt es weitere Erfahrungswerte und Berichte.

A L O H A

 

Nenn es Tiny House, Mobile Home, Bauwagen oder wie auch immer,
wir verstehen unser Mobiles Haus als Arche.

Diese Website bietet die Möglichkeit das Buch
von Mario Michael Rampitsch in gedruckter Form direkt vom Autor zu erwerben.

Zudem gibt es noch einen kleinen Einblick in das Bauwerk
und im Blog gibt es weitere Erfahrungswerte und Berichte.

A L O H A

 

Nenn es Tiny House, Mobile Home, Bauwagen oder wie auch immer, wir verstehen unser Mobiles Haus als Arche.

Diese Website bietet die Möglichkeit das Buch von Mario Michael Rampitsch
in gedruckter Form direkt vom Autor zu erwerben.
ISBN 978-3-200-05537-7

Zudem gibt es noch einen kleinen Einblick in das Bauwerk und im Blog gibt es weitere Erfahrungswerte und Berichte.

ALOHA

Tiny House Buch

Dieses Handbuch kann unterstützend zum Bau eines Eigenheims dienen und beantwortet folgende Fragen:

Wie baut man selbst ein bezugsfertiges Haus,
… das ressourcenschonend ist?
… mit dem man naturnah leben kann?
… welches auf die Grundbedürfnisse reduziert ist?
… den Standort wechseln kann?
… in dem keine laufenden Kosten anfallen?
… das unter 12.000.- Euro liegt?

EINE ARCHE BAUEN
Die erste Auflage ist limitiert auf 1000 Exemplare.
Preis in Euro 14,95 excl. Versandkosten
ISBN 978-3-200-05537-7


Dieses Handbuch kann unterstützend zum Bau eines Eigenheims dienen und beantwortet folgende Fragen:

Wie baut man selbst ein bezugsfertiges Haus,
… das ressourcenschonend ist?
… mit dem man naturnah leben kann?
… welches auf die Grundbedürfnisse reduziert ist?
… den Standort wechseln kann?
… in dem keine laufenden Kosten anfallen?
… das unter 12.000.- Euro liegt?

EINE ARCHE BAUEN
Die erste Auflage ist limitiert auf 1000 Exemplare.
Preis in Euro 14,95 excl. Versandkosten
ISBN 978-3-200-05537-7


Dieses Handbuch kann unterstützend zum Bau eines Eigenheims dienen und beantwortet folgende Fragen:

Wie baut man selbst ein bezugsfertiges Haus,
… das ressourcenschonend ist?
… mit dem man naturnah leben kann?
… welches auf die Grundbedürfnisse reduziert ist?
… den Standort wechseln kann?
… in dem keine laufenden Kosten anfallen?
… das unter 12.000.- Euro liegt?

EINE ARCHE BAUEN
Die erste Auflage ist limitiert auf 1000 Exemplare.
Preis in Euro 14,95 excl. Versandkosten
ISBN 978-3-200-05537-7


 

 

 



TERMINE

August 17, 2018 - Rostfest in Eisenerz _ Buchvorstellung EINE ARCHE BAUEN in Münichtal beim Urban Camping

 

 

 



TERMINE

August 17, 2018 - Rostfest in Eisenerz _ Buchvorstellung EINE ARCHE BAUEN in Münichtal beim Urban Camping

 

 

 



TERMINE

August 17, 2018 - Rostfest in Eisenerz _ Buchvorstellung EINE ARCHE BAUEN in Münichtal beim Urban Camping

 

 

 



TERMINE

August 17, 2018 - Rostfest in Eisenerz _ Buchvorstellung EINE ARCHE BAUEN in Münichtal beim Urban Camping

 

 

 



TERMINE

August 17, 2018 - Rostfest in Eisenerz _ Buchvorstellung EINE ARCHE BAUEN in Münichtal beim Urban Camping


DIE
ARCHe
TEKTUR


DIE
ARCHe
TEKTUR


DIE
ARCHe
TEKTUR


DIE
ARCHeTEKTUR


DIE
ARCHeTEKTUR

Tiny House, Mobile Home

DIE TEILUNG
SETZT MAN DER EHRLICHKEIT
DAS „H“ DER HEILUNG DAVOR,
BLEIBT DIE EILUNG ZURÜCK.
ENTMACHTET MAN DEN TRAUM
UND NIMMT IHM DAS „T“,
ENTSTEHT RAUM.
FÜGT MAN DAS „T“
IN DAS WORT „AMEN“
ERGIBT SICH DAS WORT ATMEN.
DAS KLEINE „T“ ALS KREUZ
STEHT FÜR RAUM UND ZEIT.
HÄTTE DER TRAUM
NOCH EIN „T“ ZU VERGEBEN
HÄTTEN WIR DIE TEILUNG.
WENN SICH NACH JEDEM ATEMZUG
DAS „T“ AN DIE EILUNG ABER
VERLEIHT,
WÄRE DAS WAHRE TEILUNG.
SO KÖNNTE MAN
IN DER HER(R)LICHKEIT
AMEN SAGEN.
IN EINEM RAUM
UNENDLICH IM JETZT.
DENN DIE ZEIT DER EILE
SAGT NUR TEILE.

DIE TEILUNG
SETZT MAN DER EHRLICHKEIT
DAS „H“ DER HEILUNG DAVOR,
BLEIBT DIE EILUNG ZURÜCK.
ENTMACHTET MAN DEN TRAUM
UND NIMMT IHM DAS „T“,
ENTSTEHT RAUM.
FÜGT MAN DAS „T“
IN DAS WORT „AMEN“
ERGIBT SICH DAS WORT ATMEN.
DAS KLEINE „T“ ALS KREUZ
STEHT FÜR RAUM UND ZEIT.
HÄTTE DER TRAUM
NOCH EIN „T“ ZU VERGEBEN
HÄTTEN WIR DIE TEILUNG.
WENN SICH NACH JEDEM ATEMZUG
DAS „T“ AN DIE EILUNG ABER
VERLEIHT,
WÄRE DAS WAHRE TEILUNG.
SO KÖNNTE MAN
IN DER HER(R)LICHKEIT
AMEN SAGEN.
IN EINEM RAUM
UNENDLICH IM JETZT.
DENN DIE ZEIT DER EILE
SAGT NUR TEILE.

DIE TEILUNG
SETZT MAN DER EHRLICHKEIT
DAS „H“ DER HEILUNG DAVOR,
BLEIBT DIE EILUNG ZURÜCK.
ENTMACHTET MAN DEN TRAUM
UND NIMMT IHM DAS „T“,
ENTSTEHT RAUM.
FÜGT MAN DAS „T“
IN DAS WORT „AMEN“
ERGIBT SICH DAS WORT ATMEN.
DAS KLEINE „T“ ALS KREUZ
STEHT FÜR RAUM UND ZEIT.
HÄTTE DER TRAUM
NOCH EIN „T“ ZU VERGEBEN
HÄTTEN WIR DIE TEILUNG.
WENN SICH NACH JEDEM ATEMZUG
DAS „T“ AN DIE EILUNG ABER
VERLEIHT,
WÄRE DAS WAHRE TEILUNG.
SO KÖNNTE MAN
IN DER HER(R)LICHKEIT
AMEN SAGEN.
IN EINEM RAUM
UNENDLICH IM JETZT.
DENN DIE ZEIT DER EILE
SAGT NUR TEILE.

DIE TEILUNG
SETZT MAN DER EHRLICHKEIT
DAS „H“ DER HEILUNG DAVOR,
BLEIBT DIE EILUNG ZURÜCK.
ENTMACHTET MAN DEN TRAUM
UND NIMMT IHM DAS „T“,
ENTSTEHT RAUM.
FÜGT MAN DAS „T“
IN DAS WORT „AMEN“
ERGIBT SICH DAS WORT ATMEN.
DAS KLEINE „T“ ALS KREUZ
STEHT FÜR RAUM UND ZEIT.
HÄTTE DER TRAUM
NOCH EIN „T“ ZU VERGEBEN
HÄTTEN WIR DIE TEILUNG.
WENN SICH NACH JEDEM ATEMZUG
DAS „T“ AN DIE EILUNG ABER
VERLEIHT,
WÄRE DAS WAHRE TEILUNG.
SO KÖNNTE MAN
IN DER HER(R)LICHKEIT
AMEN SAGEN.
IN EINEM RAUM
UNENDLICH IM JETZT.
DENN DIE ZEIT DER EILE
SAGT NUR TEILE.


DIE TEILUNG
SETZT MAN DER EHRLICHKEIT
DAS „H“ DER HEILUNG DAVOR,
BLEIBT DIE EILUNG ZURÜCK.
ENTMACHTET MAN DEN TRAUM
UND NIMMT IHM DAS „T“,
ENTSTEHT RAUM.
FÜGT MAN DAS „T“
IN DAS WORT „AMEN“
ERGIBT SICH DAS WORT ATMEN.
DAS KLEINE „T“ ALS KREUZ
STEHT FÜR RAUM UND ZEIT.
HÄTTE DER TRAUM
NOCH EIN „T“ ZU VERGEBEN
HÄTTEN WIR DIE TEILUNG.
WENN SICH NACH JEDEM ATEMZUG
DAS „T“ AN DIE EILUNG ABER
VERLEIHT,
WÄRE DAS WAHRE TEILUNG.
SO KÖNNTE MAN
IN DER HER(R)LICHKEIT
AMEN SAGEN.
IN EINEM RAUM
UNENDLICH IM JETZT.
DENN DIE ZEIT DER EILE
SAGT NUR TEILE.